Ostern ist da – Deko pt. 2 und die schönste Funktionskleidung ever von Aigle x Paul&Joe

Ja wen haben wir denn da? Hat sich der Osterhase dieses Jahr ganz besonders angestrengt, mir eine Freude zu machen? Und hatte der Osterhase etwa keine Lust mehr, diese Freude zu verstecken und hat sie stattdessen ganz detailverliebt neben meine rosafarbene Osterdeko gestellt? Hat der Osterhase etwa einen Namen? Einen mit vier Buchstaben? Heißt der Osterhase vielleicht Anna und hat einen Blog? Huch. Jetzt ist es raus, haltet den Kindern die Ohren zu. Ich bin der Osterhase. Aber Pssssst!!!

Was soll ich groß dazu sagen?! Es war Liebe auf den ersten Blick, als ich Anfang des Jahres erfahren habe, dass Aigle gemeinsam mit dem französischen Label Paul&Joe eine wunderschöne limitierte Frühlingskollektion auf den Markt bringt. Die entworfene Aigle x Paul&Joe Capsule Collection* ist meiner Meinung nach ein einziger Fashion-Geniestreik, und zwar ein gewaltiger! Stellt Euch das mal vor – der funktionale Outdoor-Gedanke aus dem Traditionshaus Aigle, verbunden mit dem französischen Esprit von Paul&Joe, bekannt für seine leichte Mode mit verspielten Mustern. Herausgekommen ist dabei eine perfekte Mischung aus wettergerechter Kleidung und zarten Blumenprints. Die Capsule Collection besteht aus klassischen Schlechtwetterteilen wie Trenchcoat und Parka, drei Gummistiefel-Modellen sowie  süßen Blusen, Kleidchen und Accessoires. Inspiriert von Elementen aus der Natur hat Paul&Joe für Aigle ein Allover-Print designt, das mit Gänseblümchen, Rosen, Löwenzahn, Vögeln und Bienen echte Frühlingsgefühle weckt. Meine Gummistiefel hatte ich schon etwas früher, aber jetzt gibt es die Kollektion auch endlich offiziell zu kaufen. Hier geht es zur kompletten Capsule Collection.

Fotos: Aigle

Bei den derzeitigen verregneten Apriltagen sind die Gummistiefel mein persönliches Fashion-Highlight, mit denen ich garantiert stilsicher durch Wind und Wetter (und zum shoppen – hihi) komme. Ich kann mir die süßen Gummistiefel aber auch gut an Sonnentagen vorstellen, kombiniert mit einer hellen Jeans und einer zarten nudefarbenen Bluse auf dem Erdbeerfeld oder ganz mutig mal mit leichtem Kleidchen an der Isar entlang stapfend. Für die Open Air-Festival-Saison 2015 sind sie in jedem Fall schon gesetzt. Nach schwerer Entscheidung habe ich mich bei den Gummistiefeln letztlich für die Kombination grün/rosa entschieden. Die Stiefel mit dem Blumenmuster finde ich genauso schön, aber an mir konnte ich mir die Aigle x Paul&Joe Gummistiefel in Unifarben besser vorstellen.

Meine Osterdeko habe ich dieses Jahr eher schlicht gehalten. Meine liebste Farbkombi ist und bleibt Rosa mit Weiß. Ein paar schlichte Zweige in transparenten Gefäsen und dazu weiße Porzellaneier in rosafarbenen Schüsseln aus zartem Muschelstein. Die Federn machen sich auch toll in dem matten Porzellanväschen und sehen (trotz bereits vorhandenem Glitzer) schön edel aus. Der große Zweig auf dem Foto ist ein Kirschzweig, zu dem ich jeden Morgen aufgeregt hinlaufe um zu sehen, ob er schon aufgeht und die ersten weißen Blüten bekommt. Bis jetzt tut sich da aber nichts. Die Palmkätzchen sind für mich ein absolutes muss an Ostern, weil sie mich an meine Kindheit erinnern. Meine Oma hatte immer eine riesengroße Vase im Flur stehen, gefüllt mit trilliarden Palmkätzchenzweigen. Ich habe es geliebt, mit den kuscheligen Knopsen zu spielen und auch heute mach ich noch manchmal eine ab und streiche damit über meine Wange, weil das so ein schönes Gefühl ist. Megapanne, aber schön! (Wenn Ihr das jemandem weitererzählt muss ich euch leider umbringen. Also psst.)

Echte Ostereier habe ich dieses Jahr gar nicht gefärbt. Die wurden einfach in großen Mengen hart gekocht und waren von uns so schnell verspeist, dass sie es nicht mehr auf die Fotos geschafft haben. Apropos verspeisen. Die Küche ruft nach mir – heute gibt es noch einen frischen Käsekuchen für die Familie. Meint Ihr, es fällt auf, wenn ich meine Gummistiefel in der Küche anziehe? Nur so ein ganz kleines kurzes bisschen, weil sie so hübsch sind.

Wie gefällt Euch die neue Aigle x Paul&Joe Kollektion und was ist Euer Lieblingsteil? Außerdem bin ich neugierig – in welchen Farben habt Ihr Ostern dieses Jahr dekoriert? Und überhaupt – was macht Ihr an den Feiertagen? Entspannung zu Hause oder Kurztrip in die Ferne?

*Kooperation

Ein Gedanke zu “Ostern ist da – Deko pt. 2 und die schönste Funktionskleidung ever von Aigle x Paul&Joe

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s