Selbstgemachter Sirup aus Holunderblüten – kinderleicht und superlecker!

Seit Jahren wollte ich meinen eigenen Holunderblütensirup machen. Meistens ist mir die Idee dazu entweder im Winter, im Herbst oder an Ostern gekommen – also wirklich niemals, wenn der Holunder auch nur annähernd geblüht hat. Und wenn es soweit war, habe ich mein Vorhaben wieder vergessen und die Holunderblüte verpasst. Aber 2015 sollte alles anders sein! Dieses Jahr ist mir das nämlich nicht wieder passiert. Bereits Ende Mai habe ich sämtlichen Holunderbüschen in der näheren Umgebung aufgelauert und mir ganz genau gemerkt, wo die großen Büsche mit besonders viel Potential stehen. Und diese Woche war es dann endlich soweit. Ich bin alle meine Stalkerecken abgefahren, habe Blüten abgezwickt und es nach jahrelangem Träumen tatsächlich geschafft – mein Holunderblütensirup ist fertig!
Weiterlesen

Frischer Spargelsalat mit Ei

Mai und Juni ist Spargelzeit und ich.liebe.Spargel! Während manche Leute angewidert das Gesicht verziehen, könnte ich jeden Tag Spargel essen. In allen Farben, Formen und Varianten. Ganz simpel: weißer Spargel mit Kartoffeln und Butter; foodistisch: gegrillter grüner Spargel im Speckmantel oder eben traditionell: Spargelsalat mit Ei. Ich zeige Euch heute mein Lieblingsrezept.
Weiterlesen

Jetzt! Adorable Life Frozen Yogurt bei I Love Leo in München

Yummie – heut gibt’s was für die Augen und ab morgen für die Münchner unter uns auch für den Bauch! Gemeinsam mit Münchens bekanntesten Frozen Yogurt Store I Love Leo habe ich nämlich den ADORABLE LIFE Frozen Yogurt Becher entworfen. Hättet Ihr nicht gedacht, wa? Ich auch nicht.  Wie, was, wann und wo? Erfahrt ihr jetzt.
Weiterlesen

Grüne Smoothies – 7 Tage Detox Challenge – Tag 7

Boom Schwestern und Brüder, Tag 7 ist geschafft! Ich kann stolz verkünden: ich habe meine 7 Tage Grüne Smoothies Detox Challenge erfolgreich gemeistert!

Frühstück

Weiterlesen

Grüne Smoothies – 7 Tage Detox Challenge – Tag 6

Ich habe es fasst geschafft und bin sehr zufrieden. Der vorletzte Tag meiner Siebentagegrünesmoothiesdetoxchallenge liegt hinter mir und heute gibt es ein DIY zu meinen heiß geliebten Zitronen-Ingwer-Eiswürfeln.

Frühstück

Weiterlesen

Grüne Smoothies – 7 Tage Detox Challenge – Tag 5

Freitag war ein guter Tag! Ich hatte den ganzen Tag über volle Power und bin frohen Mutes in meine Abendherausforderung, das gemeinsame Essen gehen mit Mr. J gestartet.

Frühstück

Weiterlesen

Grüne Smoothies – 7 Tage Detox Challenge – Tag 4

Wuhuuuu – ich habe vier von sieben Tagen Grüne Smoothies Detox Challenge hinter mir. Wisst Ihr was? Gestern hab ich einfach mal nix gemacht. Außer einkaufen gehen und zu Hause ein bisschen Sachen aussortieren und die Wohnung frühlingsfit machen. Sonst habe ich einfach in den Tag reingelebt. War schön!

Frühstück

Weiterlesen

Grüne Smoothies – 7 Tage Detox Challenge – Tag 3

Halbzeit!! Gestern hatte ich Tag 3 meiner Grünen Smoothie Detox Challenge und ich muss sagen, der lief echt gut!

Frühstück

Weiterlesen

Grüne Smoothies – 7 Tage Detox Challenge – Tag 2

Yeah, der zweite Tag ist so gut wie überstanden und ich schreibe Euch diese Zeilen zufrieden, wohlig ermüdet und habe neben mir meinen Gute-Nacht-Tee.

Heute Früh bin ich sehr erholt und gut gelaunt in den Tag gestartet. Ich habe das erste Mal seit langem wieder komplett durchgeschlafen, was vermutlich daran liegt, dass ich gestern Abend mit einem leeren Magen ins Bett bin. Ich habe mich mit ein paar Freundinnen unterhalten und wir haben einstimmig festgestellt, wenn man sich Abends noch etwas schweres zu Essen reinhaut, schlafen alle von uns unruhiger. Ich war auch nicht so erschöpft, wie in den letzten Tagen und habe mich schon auf meinen grünen Frühstücks-Smoothie gefreut. Da ich gestern Abend den Smoothie gegen einen Tee ersetzt habe, hatte ich heute Morgen nicht nur Appetit sondern auch einen riesigen Hunger.

Frühstück

Weiterlesen

Grüne Smoothies – 7 Tage Detox Challenge – Tag 1

Ja, ich kann es selbst nicht fassen, aber ich habe mich einer Challenge gestellt, die eigentlich nicht ganz meinem Genießer-Naturell entspricht. Sieben Tage lang habe ich mich ausschließlich von grünen Smoothies ernährt und zwar komplett ohne Netz und doppelten Boden. Natürlich hatte ich handfeste Gründe und habe das nicht nur just for fun gemacht, weil mein Leben sonst nichts hergibt. Da wären zum Beispiel der leckere Brennesseltee, die Magenkoliken, das ausgehungerte Gefühl, die Kopfschmerzen. Hach ich könnte noch ewig schwärmen…. Ok – Spaß beiseite. Weiterlesen